Neuste Informationen der IG Metall Bremen zu den

Auswirkungen des Corona-Virus in der Geschäftsstelle

(09.10.2020)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir mchten euch darber informieren, dass wir aufgrund der hohen und weiter ansteigenden Infektionszahlen in Bremen ab dem kommenden Montag, den 12. Oktober 2020 die Besetzung der IG Metall Geschftsstelle wieder in zwei Gruppen aufteilen. Im wchentlichen Wechsel werden die Gruppen jeweils im Homeoffice oder in der Geschftsstelle anwesend sein.

Mit dieser Manahme wollen wir gewhrleisten, dass die IG Metall Bremen arbeitsfhig bleibt und fr unsere Mitglieder erreichbar ist.

Wir sind aber nach wie vor telefonisch und per E-Mail erreichbar. Unsere politischen Sekretre werden die betrieblichen Termine wie geplant wahrnehmen. Und fr Treffen im
Gewerkschaftshaus stehen die Sitzungszimmer auch weiterhin zur Verfgung -immer unter der Magabe, dass die Sicherheits- und Hygienemanahmen einzuhalten sind.

Bitte habt dafr Verstndnis, dass wir aus Sicherheitsgrnden den direkten Zugang zur Geschftsstelle begrenzen.
Bis auf Weiteres bitten wir euch, nur nach vorheriger Absprache persnlich in die Geschftsstelle zu kommen.
Rechtsschutzflle werden extra bercksichtig; auch hier ist eine telefonische Voranmeldung notwendig.

Je nachdem, wie sich die Infektionszahlen in Bremen in den kommenden Wochen entwickeln, werden wir diese Einschrnkungen (hoffentlich bald) wieder aufheben.

Bleibt gesund!

Dr. Ute Buggeln
Geschftsfhrerin
IG Metall Bremen



Druckansicht

Solidarität erfahrbar machen

IG Metall Bremen
Bahnhofsplatz 22 -28
28195 Bremen
Telefon 0421 33 55 9-0
Fax 0421 32 42 13
bremen@igmetall.de
www.bremen.igmetall.de